Habeck


Habeck
Habeck,
 
Fritz, österreichischer Schriftsteller, * Neulengbach (Niederösterreich) 8. 9. 1916, ✝ Wien 17. 2. 1997; schrieb historische und zeitkritische Romane, Kriminalromane, bühnenwirksame Dramen sowie Hörspiele und übersetzte Dramen von J. Anouilh und J. Cocteau.
 
Werke (Auswahl): Romane: Der Scholar vom linken Galgen (1941); Der Tanz der sieben Teufel (1950); Das Boot kommt nach Mitternacht (1951); Das zerbrochene Dreieck (1953); Ronan Gobain (1956); Der Ritt auf dem Tiger (1958); Der Piber (1965); Der schwarze Mantel meines Vaters (1976); Wind von Südost (1979); Der Gobelin (1982); Der General und die Distel (1985); Die drei Kalender (1986); Was soll's, ist ja Fasching (1991).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Habeck — ist der Familienname folgender Personen: Dietrich Habeck (1925–2007), deutscher Mediziner Fritz Habeck (1916–1997), österreichischer Schriftsteller Janine Habeck (* 1983), deutsches Fotomodell Michael Habeck (1944 2011), deutscher Schauspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • habeck — var. habick …   Useful english dictionary

  • Habeck — 1. Berufsübername zu mnd. havek, mhd. habech »Habicht« für den Falkner. 2. Bairischer Herkunftsname auf beck zu dem Ortsnamen Habach (Bayern) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Robert Habeck — (* 2. September 1969 in Lübeck) ist Schriftsteller und Fraktionsvorsitzender[1] von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag von Schleswig Holstein. Für die vorgezogenen Landtagswahl in Schleswig Holstein 2009 war er Spit …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Habeck — (* 23. April 1944 in Grönenbach; † 4. Februar 2011[1] in München) war ein deutscher Schauspieler, Synchron und Hörspielsprecher. Seine Stimme war vor allem durch die Synchronisation des Komikers Oliver Hardy bekannt. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Dietrich Habeck — (* 6. März 1925 in Stettin; † 22. Dezember 2007 in Templin) war ein deutscher Mediziner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Veröffentlichungen (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Habeck — Born 23 April 1944(1944 04 23) Bad Grönenbach, Germany Died 4 February 2011(2011 02 04) (aged 66) Münich, Germany Occupation Actor …   Wikipedia

  • Janine Habeck — Infobox Playboy Playmate imagesize = 150px caption = name = Janine Habeck issue = September 2006 birthname = birthplace = Berlin, Germany birthdate = birth date and age|df=yes|1983|6|3 bust = 36 C [… …   Wikipedia

  • Fritz Habeck — (* 8. September 1916 in Neulengbach, Niederösterreich; † 16. Februar 1997 in Baden bei Wien) war ein österreichischer Erzähler, Dramatiker, Jugendbuchautor, Übersetzer, Theaterdirektor, Lektor und Jurist. Er wurde Ende der 50er Jahre auch durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Janine Habeck — Janine Carmen Habeck (* 3. Juni 1983 in Berlin) ist ein deutsches Fotomodell und lebt in Berlin. Wirken Habeck war Playmate des Monats im Februar 2004 der deutschen Ausgabe des Playboy. Später wurde sie von den Lesern der Zeitschrift zum… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.